Image Rauscharme, nichtmetallische Heliumkryostate
Image Pulsationsauslass für die Wohnungslüftung
Image Induktionsarmer, schallreduzierter Austritt für Luftschleier an Kühlmöbeln
Image Leistungsprüfung für Filternde Abscheider
Image Thermische Speicherung mit PCM
Image Umwelt- und Funktionsprüfungen
Image Korrosionsinhibitor für Absorptionskälteanlagen
Image Prüfverfahren für elektrische Komponenten
Image Entwickeln von 3D Matrices für Zellkulturtests
Image Lösungskältemaschine mit stabilem Dauerbetrieb
Image Sensor zur Ertragssteigerung von Solaranlagen
Image Membranbasierte Raumklimatisierung
Image MWTplus
Image Mollier hx-Diagramm
Image Komponenten für Kältespeichersysteme
Image Entwicklung eines Windturbinenventilators

Sie befinden sich hier:  Startseite /  Hauptbereiche /  Angewandte Werkstofftechnik


Angewandte Werkstofftechnik

Schwerpunkte der Forschung, Entwicklung und Dienstleistungen

Der ILK-Hauptbereich Angewandte Werkstofftechnik hat seine Kernkompetenzen auf dem Gebiet Kälte- und lufttechnischer Arbeitsstoffe, deren Stabilität und Kompatibilität mit Werkstoffen, Mess-/Steuer- und Regelungstechnik komplexer Anlagensysteme, Lecksuche/Dichtheitsprüfung sowie Photovoltaik-Anwendungen.

Nutzen Sie das vorhandene, umfangreiche Wissen unserer Experten über chemisch-physikalische Vorgänge in unterschiedlichen Kreisprozessen zur Entwicklung, Qualifizierung und Überprüfung Ihrer Systeme und Produkte.

Termintreue, individuelle FuE-Leistungen sowie zahlreiche Dienstleistungen, Messungen und Prüfungen werden durch ein interdisziplinäres Mitarbeiterteam insbesondere für folgende Technologiebereiche angeboten.

Technologiebereiche

  • Arbeitsstoffe und Stoffdatenmodelle der Kälte- und Klimatechnik
  • Lecksuche, Permeation und Sensorik
  • Sorptionsprozesse
  • Trocknung im Kältekreislauf
  • Wasser, Werkstoffe und Korrosion
  • Funktionale Werkstoffsysteme
  • Mechanische Eigenschaften von Werkstoffen bei tiefen Temperaturen
  • Angewandte Sensorik, Regelungs- und Steuerungstechnik
  • Photovoltaik Applikationen, PV- Kühlung
  • Wärme- und Kältespeicher
  • Heat-Pipe Applikationen

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525