Image Prüfvorrichtung für Kühlmittelkühler
Image Kryogene Langzeitlagerung von Blut /-bestandteilen
Image Mehrstufiger Axialventilator
Image Thermisch angetriebene Meerwasserentsalzung
Image Nichtinvasive Strömungsmessungen
Image Abwärmenutzung durch ORC-Anlagen
Image Umwelt- und Funktionsprüfungen
Image Kryoflüssigkeitspumpe für LN2, H2, LNG, ...
Image Wasserstoffversuchsfeld am ILK
Image CO2-Test
Image Entwicklung eines Windturbinenventilators
Image Komponenten für Kältespeichersysteme
Image Prüfstände für Kälte- und Wärmepumpentechnik
Image Tieftemperaturtribologie
Image Rauscharme, nichtmetallische Heliumkryostate
Image Latenwärmespeicher mit ungekapseltem PE-UHMW

Sie befinden sich hier:  Startseite /  Hauptbereiche /  Luft- und Klimatechnik


Luft- und Klimatechnik

Schwerpunkte der Forschung, Entwicklung und Dienstleistungen

Der ILK-Hauptbereich Luft- und Klimatechnik entwickelt neuartige Lösungen für energieeffiziente und innovative Produkte und Verfahren im weiten Bereich der Technologien zur Luftbehandlung.

Die ILK-Technologien zur Luftbehandlung umfassen das Gebiet der technischen Gebäudeausrüstung / Raumlufttechnik, insbesondere die Heizungstechnik, Lüftungstechnik, Klimatechnik sowie das Gebiet der Luftreinhaltung mit der Luftfiltertechnik und Abgasreinigung.

Lüftungs- und Klimatechnik

  • Entwicklungen von klimatechnischen Geräten, Ausrüstungen und Verfahren
  • Solare Klimatisierung und Einsatz erneuerbarer Energien
  • Service- und Dienstleistungen, wie Messungen vor Ort an ausgeführten klimatechnischen Anlagen sowie energetische und strömungstechnische Simulationsrechnungen
  • Untersuchung und Prüfung von klimatechnischen Geräten und Anlagen im ILK-Prüffeld
  • Entwicklung und Herstellung von Prototypanlagen und speziellen Prüfanlagen

Luftreinhaltung

  • Entwicklungen von Geräten, Ausrüstungen und Verfahren zur Luftreinhaltung
  • Rauchgasreinigung, Biomasseverbrennung
  • Heißgasfiltration und Ultrafeinstaubabscheidung
  • Service- und Dienstleistungen, wie Messungen vor Ort an ausgeführten Filteranlagen, Schadstoffmonitoring
  • Untersuchung und Prüfung von Filtermaterialien, Filterelementen und Filteranlagen im ILK-Prüffeld

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525