Image Low Temperature Tribology
Image Helium extraction from natural gas
Image Solar Cooling
Image Micro fluidic expansion valve
Image State of system and failure analyses
Image Pulse-Tube-Refrigerator with sealed compressor
Image Thermostatic Expansion Valves
Image Testzentrum PLWP at ILK Dresden
Image Hydrogen and methane testing field at the ILK
Image Membrane-based Air Conditioning
Image Low noise and non metallic liquid-helium cryostat
Image Test procedures for electrical components
Image High Capacity Pulse Tube Cooler
Image Non- invasive flow measurements
Image Investigation of coolants
Image Low Temperature Measuring Service

You are here:  Home /  News /  Archive


IIR Workshop "Cold Applications in Life Sciences"

Many Thanks

68,69,70,71,72

Im Namen des Veranstalters und der Organisatoren sagen wir Herzlichen Dank!

62 Teilnehmer aus 12 Nationen trugen zum erfolgreichen Gelingen unseres 2. Internationalen IIR Workshops ‚Cold Applications in Life Sciences‘ bei.

Mit 32 wissenschaftlich hochwertigen Fachbeiträgen aus Industrie und Forschung dokumentierten sie den aktuellen Kenntnisstand zur Anwendung tiefer Temperaturen im Bereich der Lebenswissenschaften.

Das breite, interdisziplinäre Themenspektrum ersteckte sich von neuen Techniken der Zell- und Gewebekryokonservierung im Bereich der Medizin und des Artenschutzes über neue technische Verfahren für das Kryobanking und die Gestaltung pharmazeutischer Gefrierschritte bis hin zur Entwicklung neuartiger, biofunktionaler Polymere durch gezielte Kälteapplikation. Neun Industrieausteller gewährten einen Einblick in ihr Produktportfolio und sorgten für einen regen Gedankenaustausch zwischen Industrie und Forschung.
Wir möchten allen Mitwirkenden, insbesondere unseren Sponsoren, Ausstellern, Vortragenden und Teilnehmern herzlich danken.
Ein besonderer Dank gilt dem Präsidium des Workshops, Dr. Ina Colombo (Deputy Director General des International Institute of Refrigeration) und Dr. Ralf Herzog (Geschäftsführer des ILK Dresden), für die Übernahme der Schirmherrschaft der Veranstaltung.

Satellitenveranstaltung - "Society of Low Temperature Biology"

Am 7. September war das ILK Dresden Gastgeber der Jahresversammlung der „Society of Low Temperature Biology (SLBT)“.
Knapp 40 internationale Teilnehmer nutzten den Konferenzraum am Institut für den Austausch der neuesten Entwicklungen und Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Tieftemperaturbiologie. Aktuelle Herausforderungen für die Anwendung der Kryokonservierung in der regenerativen Medizin standen besonders im Fokus. Zudem konnten alte Kontakte aufgefrischt und neue geknüpft werden.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren der SLTB für die gute Zusammenarbeit und hoffen, bald wieder ein Meeting als Gastgeber unterstützen zu können.

Your Request

further Information

Contact

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Secretary to the Management

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Image ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG