Image Komponenten für Kältespeichersysteme
Image Wasserstoffversuchsfeld am ILK
Image MetPCM
Image Freie Kühlung durch Kältemittelzirkulation
Image Membranbasierte Raumklimatisierung
Image Kryostate aus GFK oder Metall
Image Untersuchung von Kühlsolen
Image DIN EN ISO 14903 (EN 16084) Kälteanlagen und Wärmepumpen
Image Korrosionsinhibitor für Absorptionskälteanlagen
Image Mikrowärmeübertrager in der Kältetechnik
Image Numerische Simulation und experimentelle Untersuchung des Wärmeübergangs in turbulenten Nanofluiden
Image Strömungssimulation CFD
Image Umwelt- und Funktionsprüfungen
Image Filterprüfungen
Image Regenerationsmodul für dezentrale Trocknung
Image Prüflabor Wärmepumpen am ILK

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Das ILK im Mekka der Kältebranche-Chillventa 2016

Fachmesse für Kälte, Raumluft, Wärmpumpen

62,65,67

Vakuumeis & PLWP präsentieren sich der Fachwelt

Zum fünften Mal waren die Messehallen in Nürnberg der weltweit größte und wichtigste, internationale Branchentreff für die Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community. Mit über 30.000 Fachbesuchern kamen abermals mehr Besucher als noch vor 2 Jahren. Mit einer Ausstellerzahl von fast 1.000 Unternehmen ist die Chillventa das Mekka der Kältebranche.
Hier konnte das ILK natürlich nicht fehlen. Einerseits überzeugte das ILK mit der wohl weltweit effizientesten Eisproduktion für Kälteanwendungen (Vakuumeis). Anhand einer Eisschleife wird die Pumpfähigkeit des Kälteträgers, und gleichzeitig Kältemittels, veranschaulicht.

Darüber hinaus verwies das ILK auf seine vielseitigen Prüfleistungen für Wärmepumpen, sowie Komponenten von Kältekreislaufen. Als eines der wenigen unabhängigen akkreditierten (DAkkS) Prüflabore in dem Bereich bietet das ILK umfangreiche Performance-Tests. Damit   sind   international   anerkannte,   unabhängige   Prüfungen   auf höchstem Qualitätsniveau garantiert. Unser Prüflabor Wärmepumpen (PLWP) ist  Prüfstelle  der ASERCOM  und  der EHPA. Der Prüfbericht unseres Labors wird auch von der BAFA für die nationale Förderung von Wärmepumpen anerkannt.

Die Besucher bekamen einen tiefen Einblick in die Industrie von Komponenten, Systemen und Anwendungen für die Bereiche Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen. Im Fokus standen unter anderem die aktuellen Klimaziele, ECO-Design, Effizienz durch Regelung, Innovation bei der Wärmeübertragung. Aber auch die Zukunft der Kältemittel, insbesondere die verstärkte Nutzung von natürlichen Kältemitteln, spielten eine zentrale Rolle bei den Ausstellern.
Das große Committment der Branche zeigt sich auch in der Absicht 2018 wieder an der Chillventa teilzunehmen.

Ihre Anfrage

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild Zuse Mitglied Bild SIG