Image Kryoflüssigkeitspumpen für tiefkalt verflüssigte Gase wie z.B. LIN, LOX, LHe, LH2, LNG, LAr
Image Innovatives Tieftemperaturkühlsystem zur Rekondensation / Verflüssigung von technischen Gasen bis 77 K
Image Initiierung eines Lithiumkreislaufes – Recycling von Lithiumbromidlösungen aus Absorptionskälteanlagen (ReLiA)
Image Elektronische Multifunktionsmodule für kryogene Anwendungen
Image Lebensdauerprognose von Hermetikverdichtersystemen
Image Energieeffizienzbewertung und optimierte Betriebsführung von gewerblichen Kälteanlagen
Image Innovative Fertigungstechnologien für Kryosorptionssysteme
Image Befeuchtungsanlage für hochreine Gase
Image Wasserstoff- und Methan-Versuchsfeld am ILK
Image Laseroptische Strömungsmessung
Image Entwicklung Prüfverfahren und Prüfstand für stationäre Einbau-Kältesätze
Image Prüfstände für Kälte- und Wärmepumpentechnik
Image Prüfverfahren zur dynamischen Alterung von Werkstoffen
Image Regenerationsmodul für dezentrale Trocknung
Image Mikrofluidisches Expansionsventil
Image Wasser-Luft-Kühler-Kit für Helium Kompressoren in der Kryotechnik

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Stellenangebot Mitarbeiter (m/w/d)

Elektroniker

5587

Am Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH ist im Bereich Technik eine Stelle zu besetzen als

 

Elektroniker (m/w/d)

Das ILK Dresden betreibt mit ca. 150 Mitarbeitern industrienahe Forschung und Entwicklung auf den Fachgebieten und Anwendungsbereichen der Luft- und Kältetechnik. In unseren Versuchshallen werden u.a. Pilotanlagen, Versuchs- und Prüfstande gebaut. Zur Mitwirkung an diesen anspruchsvollen Aufgaben suchen wir Verstärkung für unser Team.

 

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Montage, Inbetriebnahme und Instandsetzung von elektrischen Installationen an Pilotanlagen, Versuchs- und Prüfständen sowie an unserer Haustechnik
  • Analyse und Behebung von Störungen an  Anlagenteilen sowie Mitwirkung an
  • Optimierungsprojekten
  • wiederkehrende Prüfungen von ortsfesten sowie ortsveränderlichen Betriebsmitteln
  • Erstellung von Revisions- und Dokumentationsunterlagen sowie Prüfprotokollen
  • Erstellung und Anpassung von Wartungsplänen
  • Montage- und Wartungsarbeiten außerhalb des Betriebsstandortes

 

Ihre Qualifikationen und sonstigen Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet
  • Kenntnisse im Lesen von Schaltplänen
  • Kenntnisse im Schaltschrankbau (von Vorteil)
  • Kenntnisse der Vorschriften, Normen und Richtlinien
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Anwendungen (Outlook, Excel, Word)
  • Bewusstsein für Termine und Qualität
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative
  • PKW-Führerschein
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Montagen auch außerhalb des Unternehmens

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit in einem führenden Forschungsunternehmen mit einer leistungsorientierten Vergütung nach Haustarif und variabler Arbeitszeit. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 219108 bis zum 30.06.2021 an:

Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH
Personalmanagement
Bertolt-Brecht-Allee 20
01309 Dresden
Gern auch per Email

 

Ihre Anfrage

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG