Image Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS
Image Befeuchtungsanlage für hochreine Gase
Image Testzentrum PLWP am ILK
Image Leistungsangebot Laboranalysen
Image Hochtemperatur Wärmepumpe
Image Regenerationsmodul für dezentrale Trocknung
Image Elektrische Komponenten in Kältekreisläufen
Image Nichtinvasive Strömungsmessung
Image Sole (Wasser)-Wärmepumpen
Image Heat2Power
Image Industrie-4.0-Membran-Wärme-und-Stoffübertrager (i-MWÜ4.0)
Image Laseroptische Strömungsmessung
Image PerCO
Image Nachweis der Lagerbeständigkeit von Kryoröhrchen
Image Schalldämpfer mit integrierten Abgaswärmeübertrager
Image Aktives Schichtladesystem für Kaltwasserpufferspeicher

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Unterscheidungsmerkmale von Raumluftreinigungsgeräten

Ergebnisse aus unseren Laboruntersuchungen

5077

Mittlerweile hat sich gezeigt, dass auch Aerosol-Partikel eine entscheidende Rolle bei der Übertragung von Sars-CoV-2 spielen. Diese können Stunden bis Tage in der Luft schweben..

Mit Beginn der kalten Jahreszeit, wenn wir wieder mehr drinnen sind und es kälter wird, bleiben Fenster oft geschlossen und das COVID-19 Ansteckungsrisiko steigt.

Um der Frage nachzugehen, welchen Beitrag Raumluftreinigungsgeräte zur Verringerung des Ansteckungsrisiko tragen können, hat das ILK Dresden im Auftrag der Wilhelm Schetter GmbH Haustechnik einen Feldversuch mit Raumluftreinigungsgeräten verschiedener Hersteller durchgeführt.

Die Ergebnisse werden in einer Vortragsreihe präsentiert, welche durch die Schetter GmbH durchgeführt wird.

Darüber hinaus werden ausgewählte Ergebnisse auch im Rahmen eines Online-Workshops durch den Fachverband Gebäude-Klima e.V. vorgestellt.

Ihre Anfrage

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG