Aktuelle Forschungsprojekte

Image Elektrische Auskopplung aus einer Expansionsturbine
Image Aktives Schichtladesystem für Kaltwasserpufferspeicher
Image Controlled Rate Freezing-Gerät für Multiwellplatten (CRF-Multi)
Image Prüfstandsbau zur Festigkeitsprüfung und Dichtheitsprüfung
Image Thermische Kälteerzeugung / Absorptionskältetechnik
Image Lebensdauerprognose von Hermetikverdichtersystemen
Image Tieftemperaturtribologie
Image Seminar Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen
Image Zustands- und Schadensanalysen
Image Mikrowärmeübertrager in der Kältetechnik
Image Seminar Lecksuche / Dichtheitsprüfung in der Kältetechnik
Image Heat2Power
Image Leistungsprüfung an Verflüssigungssätzen
Image Befeuchtungsanlage für hochreine Gase
Image Filterprüfungen
Image Wasserstoff- und Methan-Versuchsfeld am ILK

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Thermodynamik-Kolloquium 2022

an der TU Chemnitz

6410

WATT e.V. und die Professur Technische Thermodynamik der Technischen Universität Chemnitz lädt zum Thermodynamik-Kolloquium 2022 ein,

das vom 26.09.-28.09.2022 in Chemnitz stattfindet.

Ob Energieverfahrenstechnik, Modellierung chemischer Prozesse oder Vorgänge an Grenzflächen – die Thermodynamik bildet eine wesentliche Grundlage der Verfahrenstechnik, und das Thermodynamik-Kolloquium ist der Ort, all diese Themen zu diskutieren:

 

Das Thermodynamik-Kolloquium 2022 umfasst folgende Themen:

•   Grundlagen der Thermodynamik

•   Messung, Modellierung und Simulation thermophysikalischer Eigenschaften

•   Molekulare Thermodynamik

•   Thermodynamik komplexer Systeme

•   Biothermodynamik

•   Industrielle Anwendungen der Thermodynamik

•   Thermodynamik der Energieumwandlung

•   Thermodynamik der Energieanwendung (Heizen, Kühlen, Wärmeübertragung, thermische Speicherung)

•   Thermodynamische Bewertung von Prozessen

Download:
Poster Programm
Zeitplan

 

Als Höhepunkte freuen wir uns auf folgende Plenarvorträge:

•   Dr. C. Klasen (eh. Evonik)

            „China – Leben und Arbeiten für ein internationales Unternehmen“

•  Prof. Dr. B. Atakan (Universität Duisburg-Essen) 

            „Kolbenmaschinen als Chemische Reaktoren? Von der Idee zur Realisierung und Bewertung.“

•  Dr. Ing. A. Jäger (TU Dresden)

            „Auf Referenzgleichungen basierende Gemischmodelle und deren Anwendung in der Energie- und Kältetechnik“

•  JP Dr. Ing. M. Kohns (TU Kaiserslautern)

            „Thermodynamik von Elektrolytlösungen - von molekularen Grundlagen zu elektrochemischen Anwendungen“

 

Die Vorsitzenden der Gremien, Prof. S. Enders, Prof. A. Bardow und Prof. J. Vrabec, laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

Wir würden uns über Beitragseinreichungen (Vorträge und Poster) sehr freuen.

https://www.ttk.kit.edu/Thermodynamik-Kolloquium_2022.html

 

 

Ihre Anfrage