Image Mollier hx-Diagramm
Image Thermische Speicherung mit PCM
Image Entwicklung von Handlungsempfehlungen für praxisgerechte Lüftungskonzepte und Entwicklung eines CO2-Berechnungstools
Image Kryoflüssigkeitspumpe für LN2, H2, LNG, ...
Image Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen
Image Rohrgekapselte Latentwärmespeicher
Image Textiler Wärme- und Stoffübertrager in KVS-Systemen
Image Initiierung eines Lithiumkreislaufes – Recycling von Lithiumbromidlösungen aus Absorptionskälteanlagen (ReLiA)
Image Leistungsprüfung an Verflüssigungssätzen
Image Kältespeicherung und -verteilung mit Flüssigeis (WÜSST)
Image Aktives Schichtladesystem für Kaltwasserpufferspeicher
Image Leistungsmessung an Wärmeübertragern
Image Prüfbad-Haube
Image Pulsationsauslass für die Wohnungslüftung
Image Kalibrierung von Tieftemperatursensoren
Image Wärmekraftmaschinen

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Energieeffiziente Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik

auf Anfrage

Dipl.-Ing. Ronny Mai

+49-351-4081-658

Seminarangebot

Lüftungs- und Klimaanlagen sind unverzichtbarerer Bestandteil vieler Gebäudekonzepte. Die Komplexität der Anlagetechnik, die Vielzahl an neuen Technologien und die sich ständig verändernden verordnungsrechtlichen Anforderungen erfordern fachlich gut ausgebildetes Betreiberpersonal. Nur so kann der Anlagenbetrieb zuverlässig aufrecht erhalten und die Betriebskosten der Anlagentechnik langfristig niedrig gehalten werden.

Das ILK besitzt durch die interdisziplinäre Grundausrichtung und die Vielzahl praktischer Projekte eine breite und fundierte Wissensbasis im Bereich Planung und Betrieb von Klima- und Kälteanlagen. Die praxisorientierten Forschungstätigkeiten und die aktive Mitarbeit in europäischen und nationalen Normungsgremien ermöglichen uns den Kontakt zu den energiepolitischen Entscheidern und Regelsetzern. Somit gewährleisten wir einen aktuellen Wissenstand über die Entwicklungen und Trends im Bereich der Klima- und Kältetechnik.

Im Rahmen eines Workshops oder Inhouse-Seminars bieten wir eine Weiterbildung von den Auslegungsgrundlagen über die regulatorischen Randbedingungen bis hin zu den Entwicklungstrends für Sie und Ihre Mitarbeiter. Die Seminarinhalte können dabei gezielt auf Ihre Wünsche zugeschnitten werden.

Mögliche Inhalte 

    • Grundlagen der Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik
    • Normative und verordnungsrechtliche Anforderungen
    • Auslegung / Effizienter Betrieb von Lüftungs- und Klimasystemen
    • Anforderungen an die Gebäudeautomation
    • Typische Planungs-, Bau- und Betriebsfehler
    • Einsatz regenerativer Technologien

    Zielgruppen

    • Techniker
    • Meister
    • Anlagenbauer
    • Ingenieure
    • Betreiber

    Ihre Anfrage zum Projekt

    Weitere Projekte

    Image

    Tieftemperatur-Messdienstleistungen

    Thermische Messungen bei tiefen Temperaturen

    Image

    Prüfstand für Ventilatoren nach DIN EN ISO 5801

    Normprüfstand zur Kennlinienmessung

    Image

    Kalibrierung von Tieftemperatursensoren

    Vergleichsmessung von Tieftemperaturthermometern

    Image

    Kryoflüssigkeitspumpe für LN2, H2, LNG, ...

    Förderpumpen für kryogene Flüssigkeiten


    Kontakt

    Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
    Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


    Sekretariat der Geschäftsleitung

    +49-351-4081-520

    +49-351-4081-525

    Bild ISO 9001
    Bild Zuse Mitglied Bild SIG