Image Filterprüfungen
Image Kältemittel- und Kältemaschinenöl-Untersuchungen
Image Prüfstand für Ventilatoren nach DIN EN ISO 5801
Image Ausbeuteoptimierung im pharmazeutischen Freezing
Image Entwicklung eines Windturbinenventilators
Image Rauscharme, nichtmetallische Heliumkryostate
Image Induktionsarmer, schallreduzierter Austritt für Luftschleier an Kühlmöbeln
Image Freie Kühlung durch Kältemittelzirkulation
Image Rohrgekapselte Latentwärmespeicher
Image Tieftemperatur-Versuchsanlagen und Materialprüfkammern
Image Energetische Analyse von Hydrauliksystemen
Image Lecksuche / Dichtheitsprüfung in der Kältetechnik
Image Stoffdatenmodule
Image Kryostate aus GFK oder Metall
Image Lecksuche und Dichtheitsprüfung
Image Effizienter, kompakter und luftfördernder Wärmeübertrager

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen

Industrie

siehe Termine

Dipl.-Ing. (BA) Thomas Schnerr

+49-351-4081-769

Bundesfachschule Kälte- u. Klimatechnik Maintal

Sachgerechte Durchführung

Sachkundeseminar

Die Aufgaben des Evakuierens und des Trocknens einer Kälte­anlage müssen vom Kälteanlagenbauer sicher beherrscht werden. Das Seminar zu dieser Thematik vermittelt die Zusammenhänge der komplexen physikali­schen Hintergründe und deren Auswirkungen auf das Arbeitsergebnis, den Einsatz sinnvoller Messtechnik und die effektive Durchführung der Prozesse.

  • Vorschriften, Normen und Richtlinien zu Anforderungen an den Kältemittelkreislauf
  • Begriffe und Grundlagen
  • Vakuumpumpen für den Kälteanlagenbauer
  • Vakuum-Druckmessung
  • Sachgerechtes Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen
  • Feuchte, Feuchteindikation, Feuchtemessung
  • Trocknen von Kälteanlagen

Termine

 

Termine OrtVeranstalter
23.01.2018 DresdenBFS
21.03.2018 HarztorBFS
13.04.2018 MaintalBFS
26.09.2018 MaintalBFS
06.11.2018 DresdenBFS

Ziel

Das Seminar soll dazu beitragen, mögliche Fehler zu vermeiden und Arbeits­abläufe zu verbessern.

Zielgruppen

Meister, Techniker, Facharbeiter, Kälteanlagenbauer, Projektanten, Mitarbeiter aus Service und Management

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dauer    

1 Tag (ganztägig)

Hinweise

Das Seminar wird teilweise in Zusammenarbeit mit der Bundesfachschule Kälte und Klimatechnik Maintal organisiert. Kundenspezifische Seminare in Ihrer Firma oder in unserem Institut sind auf Anfrage möglich. Kenntnisse der Teilnehmer über Aufbau und Funktion einer Kälteanlage und deren Betriebsstoffe erleichtern die Teilnahme. Bringen Sie Ihr eigenes Vakuummessgerät mit, Sie können es überprüfen.


Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte

Image

Diplom, Praktikum, Master, Bachelor

Studentische Arbeiten - Ausbildung am ILK

Image

MetPCM

Metallverkapselte Hochtemper PCM

Image

Regenerationsmodul für dezentrale Trocknung

Energiespeicher und Sorption dezentral im Einsatz

Image

Membranbasierte Raumklimatisierung

Dezentrale Klimatechnik mit Flüssigsorption


Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild Zuse Mitglied Bild SIG