Image Lachgas (N2O) als Kältemittelersatz für R-23
Image Rohrgekapselte Latentwärmespeicher
Image Energetische Inspektion von Klimaanlagen
Image Tieftemperatur-Versuchsanlagen und Materialprüfkammern
Image Tieftemperatur-Messdienstleistungen
Image Mikrowärmeübertrager in der Kältetechnik
Image Numerische Simulation und experimentelle Untersuchung des Wärmeübergangs in turbulenten Nanofluiden
Image Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS
Image Energieeffiziente Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik
Image Untersuchung von Kühlsolen
Image Solare Kühlung
Image Energetische Analyse von Hydrauliksystemen
Image Tieftemperaturtribologie
Image Innovative Gefriertrocknung zur Herstellung 3-dimensionaler Scaffolds
Image Filterprüfungen
Image Kryoprozessierung von Pharmaka und Biomaterialien

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Kühlsysteme für Temperaturen bis in den mK-Bereich

Industrie und Forschungsinstitute

Dr. rer. nat. Matthias Schneider

+49-351-4081-609

Kompakt, modular und preisgünstig aufgebaut

Im Rahmen eines Projektes, das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie über den Projektträger Euronorm GmbH (Modul marktorientierte Forschung und Entwicklung) finanziert wird, wird seit Oktober 2011 an der Entwicklung kompakter und modularer Kühlsysteme für sehr tiefe Temperaturen (bis in den Millikelvin-Bereich) gearbeitet.

Ziel des Vorhabens ist die Realisierung kompakter und modularer und damit preisgünstiger Kühlsysteme. Durch den modularen Aufbau soll eine hohe Variabilität insbesondere von Basistemperatur und Kühlleistung gewährleistet werden, was eine breite Anwendbarkeit für Sorptionskühler und Lösungskältemaschinen ermöglicht. Darüber hinaus soll ein Aufbau realisiert werden, der sich durch einen sehr schnellen Probenwechsel auszeichnet, was u.a. durch eine innovative Verschaltung spezieller Komponenten erreicht wird.

Die zu entwickelnde Technologie soll für vielfältige Anwendungen einsetzbar sein. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Eignung für die Kühlung kryogener Elektronik.


Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte

Image

Diplom, Praktikum, Master, Bachelor

Studentische Arbeiten - Ausbildung am ILK

Image

MetPCM

Metallverkapselte Hochtemper PCM

Image

Regenerationsmodul für dezentrale Trocknung

Energiespeicher und Sorption dezentral im Einsatz

Image

Membranbasierte Raumklimatisierung

Dezentrale Klimatechnik mit Flüssigsorption


Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild Zuse Mitglied Bild SIG