Image Initiierung eines Lithiumkreislaufes – Recycling von Lithiumbromidlösungen aus Absorptionskälteanlagen (ReLiA)
Image Software für Prüfstände
Image Tribologische Untersuchungen im System Öl-Kältemittel-Werkstoff
Image Sole (Wasser)-Wärmepumpen
Image Klimatechnik-Betriebsoptimierung mittels maschinellem Lernen
Image Korrosionsinhibitor für Absorptionskälteanlagen
Image Heat2Power
Image Prolatent
Image Prüfstände zur Messung der Luftleistung
Image Thermostatische Expansionsventile
Image Heliumgewinnung aus Erdgas
Image Leistungsmessung an Wärmeübertragern
Image Leistungsprüfung an Verflüssigungssätzen
Image Wasserstoff- und Methan-Versuchsfeld am ILK
Image Prüfverfahren zur dynamischen Alterung von Werkstoffen
Image Filterprüfung

Sie befinden sich hier:  Startseite /  News /  Informationen / Veranstaltungen


Jetzt auch für Propan!

Kältemittelverdichter: Leistung, Lebensdauer, Zustand

4123

Ende des letzten Jahres hat das ILK Dresden einen neuen Prüfstand für brennbare Kältemittel in Betrieb genommen. Seit Januar 2020 sind jetzt auch Prüfungen an Verdichtern bis 30 m3/h und Propan möglich. Die neu entwickelte Automatisierungslösung ermöglicht Messungen der Kälteleistung nach DIN EN 13771-1 und verkürzte Lebensdaueruntersuchungen bei steigenden Stresslevel über 500 h mit anschließender Zustandsanalyse.

Hier finden Sie weitere Information zu den Verdichterprüfungen.

Ihre Anfrage

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG