Image Ausbeuteoptimierung im pharmazeutischen Freezing
Image Laseroptische Strömungsmessung
Image Mollier hx-Diagramm
Image Kryochirurgisches Gerätesystem für die Tiermedizin
Image Filterprüfungen
Image Kühlsysteme für Temperaturen bis in den mK-Bereich
Image Strahlungsadaptiver textiler Sonnenschutz
Image Membranbasierte Raumklimatisierung
Image Innovative Gefriertrocknung zur Herstellung 3-dimensionaler Scaffolds
Image Sublimation von Trockeneis zur Tieftemperaturkühlung
Image Vakuum-Flüssigeis-Technologie
Image Stoffdatenmodule
Image Komponenten für Kältespeichersysteme
Image Tieftemperatur-Messdienstleistungen
Image Lösungskältemaschine mit stabilem Dauerbetrieb
Image Verbundbauteil mit schaltbaren Wärmetransporteigen

Sie befinden sich hier:  Startseite /  News /  Stellenangebote


Stellenangebot Mitarbeiter/in

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Elektrotechnik (m/w)

2987

Am Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH ist im Hauptbereich „Kälte- und Wärmepumpentechnik“ eine Stelle zu besetzen als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Elektrotechnik (m/w)

Das ILK Dresden ist eine unabhängige außeruniversitäre Forschungseinrichtung und betreibt mit ca. 150 Mitarbeitern industrienahe Forschung, Entwicklung und Technologietransfer auf den Fachgebieten der Luft- und Kältetechnik. Der Hauptbereich Kälte- und Wärmepumpentechnik entwickelt energieeffiziente und innovative Verfahren sowie Geräte der Kälteerzeugung von der Tiefkühlung bis zur Klimakälte und Wärmepumpentechnik. Zur fachlichen Unterstützung bei der Planung und Inbetriebnahme von Elektroanlagen suchen wir Verstärkung für unser Team. Gern bieten wir Hochschulabsolveneten die Möglichkeit des Berufseinstiegs.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Bearbeitung von Industrieforschungsaufgaben und öffentlich geförderten Forschungsprojekten
  • Projektierung, Auslegung, Dokumentation und Inbetriebnahme der Elektroanlagen von Versuchsständen unter Anwendung hochwertiger Messtechnik
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von experimentellen Arbeiten
  • Programmierung und Parametrierung von MSR-Aufgaben

Ihre Qualifikationen und sonstigen Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Weiterhin wünschenswert:

  • Erfahrungen beim Programmieren von SPS Siemens TIA und LabView
  • Erfahrungen bei experimentellen Arbeiten
  • Kenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik
  • Erfahrungen mit WSCAD

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen   einzubringen, eine leistungsorientierte Vergütung nach Haustarif sowie flexible Arbeitszeiten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 180208 bis zum 15.08.2018 an:

Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH
Kathrin Taubert
Bertolt-Brecht-Allee 20
01309 Dresden

vorzugsweise per Email

Ihre Anfrage

weitere Stellenangebote

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild Zuse Mitglied Bild SIG