Image Lecksuche / Dichtheitsprüfung in der Kältetechnik
Image Wärmekraftmaschinen
Image DIN EN ISO 14903 (EN 16084) Kälteanlagen und Wärmepumpen
Image Primäre Lärmreduktion an Ventilatoren
Image Textiler Wärme- und Stoffübertrager in KVS-Systemen
Image Regenerationsmodul für dezentrale Trocknung
Image Energetische Inspektion von Klimaanlagen
Image Automatisierte Gasschleife
Image Prüflabor Wärmepumpen am ILK
Image Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS
Image Kryostate aus GFK oder Metall
Image Vakuum-Flüssigeis-Technologie
Image Tieftemperaturtribologie
Image For(W)ing - Laufradflügel für Strömungsmaschinen
Image Sublimation von Trockeneis zur Tieftemperaturkühlung
Image Verbundbauteil mit schaltbaren Wärmetransporteigen

Sie befinden sich hier:  Startseite /  News /  Stellenangebote


Stellenangebot Mitarbeiter/in

Wissenschaftlich-Technischer Mitarbeiter (m/w)

3099

Am Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH, ist im Hauptbereich „Luft- und Klimatechnik, Bereich Luftreinhaltung “ eine Stelle zu besetzen als

Wissenschaftlich-Technischer Mitarbeiter (m/w)

Der Fokus dieser Stelle liegt im Forschungsbereich Aerosole, Filtration und Schadstoffabscheidung.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Selbständige, eigenverantwortliche Beantragung und Bearbeitung öffentlich geförderter Forschungsvorhaben
  • Akquisition von Industrieforschungsaufgaben
  • Konzeption, Durchführung und Auswertung von experimentellen Arbeiten
  • Dokumentation, Präsentation und Vermarktung von Forschungsergebnissen
  • Vertretung des Fachgebietes bei Partnern und Kongressen
  • Mitarbeit in wissenschaftlichen Gremien

Ihre Qualifikationen und sonstigen Voraussetzungen:

  • Universitätsstudium der Ingenieurwissenschaften
  • Berufserfahrungen im F&E-Bereich
  • Praktische, wissenschaftliche Erfahrungen auf dem Gebiet Aerosole, Filtration und Schadstoffabscheidung
  • Eigeninitiative, selbständige strukturierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein
  • Sicherer Umgang mit Standardsoftware sowie technischer Software
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubrin-gen, sowie eine leistungsorientierte Vergütung nach Haustarif und variable Arbeitszeiten. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 183310 bis zum 31.10.2018 an:

Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH
Kathrin Taubert
Bertolt-Brecht-Allee 20
01309 Dresden

vorzugsweise per Email

Ihre Anfrage

weitere Stellenangebote

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild Zuse Mitglied Bild SIG