Image Prüflabor Wärmepumpen am ILK
Image Innovative Gefriertrocknung zur Herstellung 3-dimensionaler Scaffolds
Image Pulsationsauslass für die Wohnungslüftung
Image Leistungsprüfung an Kältemittelverdichtern
Image Prüfverfahren für elektrische Komponenten
Image Lecksuche / Dichtheitsprüfung in der Kältetechnik
Image Kalibrierung von Tieftemperatursensoren
Image Kältespeicherung und -verteilung mit Flüssigeis (WÜSST)
Image Sole (Wasser)-Wärmepumpen
Image Kältemittel- und Kältemaschinenöl-Untersuchungen
Image Wärmekraftmaschinen
Image Software für die TGA-Planung
Image Untersuchungen an Deckenkühlgeräten
Image Primäre Lärmreduktion an Ventilatoren
Image Kryostate aus GFK oder Metall
Image Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS

Sie befinden sich hier:  Startseite /  News /  Stellenangebote


Stellenangebot Mitarbeiter/in

Ingenieur / Techniker / Anlagenmonteur (m/w)

2985

Am Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH, ist im Hauptbereich „Kryotechnik und Tieftemperaturphysik“ eine Stelle zu besetzen als

Ingenieur / Techniker / Anlagenmonteur (m/w)

Unser wissenschaftlicher Fokus liegt im Bereich des kryotechnischen Anlagenbaus und dessen Anwendung für Kühlertechnik, Energiespeicheranlagen, industrielle Supraleiter-Anwendungen, Wasserstofftechnologie und Wärme-Kraft-Anlagen. Zur Mitwirkung an der fachlichen Umsetzung, insbesondere den dazu erforderlichen Schweißaufgaben, suchen wir Verstärkung für unser Team.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Konzeption und Durchführung experimenteller FuE-Aufgaben innerhalb öffentlich geförderter Forschungsprojekte und Industrieforschungsaufträgen
  • Mitwirkung bei der Erstellung kryotechnischer Versuchseinrichtungen und Geräte
  • Unterstützung bei der Durchführungsplanung von Schweißaufgaben
  • Schweißarbeiten an Edelstahl-Bauteilen, Rohren und Blechen
  • Mitarbeit bei Fertigungserprobungen für Vakuum- und Tieftemperaturanwendungen
  • Mitwirkung bei der Funktionserprobung
  • Einhaltung vorgegebener Normen, Vorschriften, technischer Regeln und Arbeitsschutz
  • Selbständige und engagierte Bearbeitung von weiteren wissenschaftlich-technischen Aufgaben

Ihre Qualifikationen und sonstigen Voraussetzungen:

  • Ingenieur, Techniker oder vergleichbare technische Berufsausbildung im Bereich Industriemechaniker/ Anlagenmechaniker
  • Erfahrung in WIG-Schweißen von Edelstahl-Bauteilen unterschiedlicher Nahtgeometrie und Stoßarten
  • Gültige Schweißerzertifikate nach DIN EN ISO 9606-1 für die Werkstoffgruppe FM 5, für Rohr im Nennweitenbereich um DN 50 (ggf. auch weitere Schweißerzertifikate nach DIN EN ISO 9606-1 für Werkstoffgruppe FM 1 oder Kehlnähte) sind wünschenswert
  • Berufserfahrung im Bereich der Metalltechnik ist wünschenswert
  • Hohes Engagement für qualitäts- und termingerechte Erfüllung der Arbeitsaufgaben
  • Englische Sprachkenntnisse und Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland
  • Bereitschaft zur Integration in ein Team aus Naturwissenschaftlern und Ingenieuren

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit an der Spitze der technischen Entwicklung mit einer qualifikationsabhängigen Vergütung nach Haustarif.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 190101 bis zum 31.01.2019 an:

Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH
Kathrin Taubert
Bertolt-Brecht-Allee 20
01309 Dresden

vorzugsweise per Email

Ihre Anfrage

weitere Stellenangebote

Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild Zuse Mitglied Bild SIG