Aktuelle Forschungsprojekte

Image Aktives Schichtladesystem für Kaltwasserpufferspeicher
Image Testzentrum PLWP am ILK
Image Elektrische Komponenten in Kältekreisläufen
Image Nachweis der Lagerbeständigkeit von Kryoröhrchen
Image Befeuchtungsanlage für hochreine Gase
Image Entwicklung Prüfverfahren und Prüfstand für stationäre Einbau-Kältesätze
Image Prüfbad-Haube
Image Controlled Rate Freezing-Gerät für Multiwellplatten (CRF-Multi)
Image Prolatent
Image Kältemittel- und Kältemaschinenöl-Untersuchungen
Image Heliumgewinnung aus Erdgas
Image Untersuchungen an Deckenkühlgeräten
Image Leistungsangebot der Lecksuche und Dichtheitsprüfung
Image Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS
Image Rohrgekapselte Latentwärmespeicher
Image Rauscharme, nichtmetallische Flüssig-Heliumkryostate

Sie befinden sich hier:  Startseite /  News /  Stellenangebote


Werkstudent (m/w/d) - Biomassenverbrennung

Stellenausschreibung

6229

Das Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH ist eine unabhängige außeruniversitäre Forschungseinrichtung und betreibt mit
ca. 150 Mitarbeitern industrienahe Forschung, Entwicklung und Technologietransfer auf den Fachgebieten der Luft- und Kältetechnik. 

Zur fachlichen Unterstützung ist ab sofort eine Stelle zu besetzen als:

Werkstudent (m/w/d) 

Deine Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Unterstützung bei Projekten zum Thema Kleinverbrennungsanlagen für die Biomassenverbrennung
  • Aktive Teilnahme an Labor- und Feldstudien
  • Anwenden analytischer Methoden zur Aerosolcharakterisierung

Deine Qualifikationen:

  • Du stehst pro Woche für mind. 10 und max. 20 Stunden zur Verfügung
  • Du bist zuverlässig und verantwortungsbewusst
  • Du hast gute Kenntnisse in Word und Excel

Unser Angebot:

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgreichen Forschungsunternehmen, verbunden mit der Möglichkeit eigene Ideen einzu­brin­gen.  

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen an:  bewerbung@ilkdresden.de

Ihre Anfrage