Aktuelle Forschungsprojekte

Image Luft-Wasser Wärmepumpen
Image Tieftemperatur-Messdienstleistungen
Image Thermische Speicherung mit PCM
Image Kältemittel- und Kältemaschinenöl-Untersuchungen
Image Kältemengenzähler
Image IN-SITU-QUELLVERHALTEN VON POLYMEREN IN BRENNBAREN FLUIDEN
Image Klimatechnik-Betriebsoptimierung mittels maschinellem Lernen
Image All-In-One Gerät für Gefriertrocknung und Biomaterialherstellung
Image Prüfung mobiler Leckdetektoren nach DIN EN 14624
Image Mikrowärmeübertrager in der Kältetechnik
Image Zertifizierung von effizienten Klima- und Lüftungsanlagen durch das neue „Qualitätssiegel Raumlufttechnik“ für Nichtwohngebäude
Image Innovativer Helium-Kleinverflüssiger
Image Kryoflüssigkeitspumpen für tiefkalt verflüssigte Gase wie z.B. LIN, LOX, LHe, LH2, LNG, LAr
Image Prüfstände zur Messung der Luftleistung
Image IO-Scan – Integral messendes Optisches Scanverfahren
Image Controlled Rate Freezing-Gerät für Multiwellplatten (CRF-Multi)

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Wer fördert den Wissenstransfer zwischen Forschung und Wirtschaft?

17.06.2021: BMWi Innovationstag Mittelstand

5589

Wie gelangen Forschungsergebnisse in die Wirtschaft?

Diesem Thema widmet sich der jährliche Innovationstag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Dieses Jahr findet die Veranstaltung erstmalig digital statt. Vorgestellt wird das breite Spektrum der mittelstandsorientierten Innovationsförderung. Ziel des BMWi mit Peter Altmaier ist es, mit seinen Fördermöglichkeiten den Transfer von Forschungsergebnissen in marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu erleichtern.

Termin: 17. Juni 2021 – DIGITAL EDITION

Ort:  https://innovationstag-mittelstand-bmwi.de

Teilnahme: Die Veranstaltung ist kostenlos und setzt keine Anmeldung voraus, jedoch wird empfohlen, sich bezüglich der Webinare zu registrieren und die Matchmaking-Plattform zu nutzen.

Ihre Anfrage