Image Lecksuche und Dichtheitsprüfung
Image Elektrische Auskopplung aus einer Expansionsturbine
Image Entwicklung eines schnellen Rechenverfahrens..
Image Kryoflüssigkeitspumpen für tiefkalt verflüssigte Gase wie z.B. LIN, LOX, LHe, LH2, LNG, LAr
Image Prüfverfahren für elektrische Komponenten
Image Innovativer Helium-Kleinverflüssiger
Image Elektronische Multifunktionsmodule für kryogene Anwendungen
Image Praktikum, Diplom, Master, Bachelor
Image Textiler Wärme- und Stoffübertrager in KVS-Systemen
Image Lecksuche / Dichtheitsprüfung in der Kältetechnik
Image Primäre Lärmreduktion an Ventilatoren
Image Initiierung eines Lithiumkreislaufes – Recycling von Lithiumbromidlösungen aus Absorptionskälteanlagen (ReLiA)
Image Druckfestigkeitsprüfung von CO2 Anlagen
Image PerCO
Image Industrie-4.0-Membran-Wärme-und-Stoffübertrager (i-MWÜ4.0)
Image Schalldämpfer mit integrierten Abgaswärmeübertrager

Sie befinden sich hier:  Startseite /  Softwareentwicklung


Cl.Ai.Co - Clever Air Components

Sächsische Aufbaubank

12/2019 – 03/2022

Dr.-Ing. Ralph Krause

+49-351-4081-650

in Bearbeitung

ZLT

Entwicklung eines innovativen Systems für eine energieeffiziente Gebäudeklimatisierung

Motivation

  • 40 % des Energieverbrauchs in Deutschland verursacht der Gebäudesektor
  • erklärtes Ziel der Bundesregierung ist ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand bis zum Jahr 2050
  • Bedarf an Primärenergie muss um 80 % gesenkt werden
  • neue Impulse im Gebäudebereich sind dafür notwendig

Lösungsansatz

  • Patentschrift EP 3 425 300 A2, Verfahren zur Klimatisierung eines Gebäudes und eine Vorrichtung zur Durchführung des Verfahrens
  • Nutzung von Methoden aus der KI
  • digitaler Zwilling zum Trainieren einer intelligenten selbstlernenden Steuerung

Projetkziel

  • intelligente Steuerung mit Berücksichtigung von Nutzeranforderung, Nutzungsgewohnheiten, Wetterdaten, verfügbare (regenerative) Energiequellen, …
  • Schaffung einer angepassten KI und eines digitalen Zwillings
  • Klimasystem integrierbar in den BIM-Prozess für Planung und Anlagenbetrieb
  • offene/ transparente Schnittstellen für die Gebäudeautomation
  • Skalierbarkeit der Anlagentechnik

Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte - Softwareentwicklung

Image

Strömungssimulation CFD

Wissenschaftliche Untersuchung von Strömungen

Image

Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS

Wissenschaftliche Analyse thermodynamischer Prozesse in Gebäuden und Anlagen

Image

Elektronische Multifunktionsmodule für kryogene Anwendungen

Elektronik mit geringem Verkabelungsaufwand - mehr als 100 Sensoren über eine Durchführung

Image

Software für die TGA-Planung

Auslegung Kühllast und Jahressimulation (VDI 2078, VDI 6007, VDI 6020)

Image

Füllmengenreduzierung

Wie viel Kältemittel muss gefüllt werden?


Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG