Aktuelle Forschungsprojekte

Image Prüfstand für Ventilatoren nach DIN EN ISO 5801
Image Kältemittel- und Kältemaschinenöl-Untersuchungen
Image Prüfstände für Kälte- und Wärmepumpentechnik
Image Elektrische Auskopplung aus einer Expansionsturbine
Image Füllmengenreduzierung
Image Untersuchung von Kühlsolen
Image Thermische Speicherung mit PCM
Image Luft-Wasser Wärmepumpen
Image Rauscharme, nichtmetallische Flüssig-Heliumkryostate
Image Tribologische Untersuchungen im System Öl-Kältemittel-Werkstoff
Image Pulse-Tube-Kühler mit Hermetikverdichterantrieb
Image Kalibrierung von Tieftemperatursensoren
Image Akustik und Schwingungen
Image PerCO
Image Software für die TGA-Planung
Image Entwicklung und Erprobung des Einsatzes von Phasenwechselmaterialien an WEMS (Window Energy Management Systems)

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


Leistungsangebot Laboranalysen

Dr. rer. nat. Torsten Burkholz

+49-351-4081-5410

Laborleistungen

Hochqualitative Laborleistungen aus den Fachgebieten der Luft- und Kältetechnik aus einer Hand. Egal ob stationäre oder mobile Kältetechnik, wir haben für Sie die richtigen Analysemethoden sowie die notwendige Expertise:

  • Analytik von Kältemitteln und Kältemittelgemischen und deren Bewertung hinsichtlich diverser aktueller Normen (z.B. DIN 8960, AHRI 700, SAE J2776, u. v. m.). Das Bestellformular finden Sie hier: Deutsch, Englisch   
  • Untersuchung von neuen und gebrauchten Kältemaschinenölen. Das Bestellformular finden Sie hier: Deutsch, Englisch
  • Ermittlung von physikalischen, chemischen, thermodynamischen und elektrischen Eigenschaften von Kältemitteln, Schmierstoffen und deren Gemische
  • Charakterisierung von Fluiden und Materialien für die stationäre und mobile Kältetechnik
  • Chemisch-thermische Konditionierungsmethoden und Verträglichkeitsuntersuchungen von Komponenten mit Kältemittel-Öl-Gemischen

Unser Labor gewährleistet ein Höchstmaß an Flexibilität und Qualität. Für Ihre analytischen Fragestellungen bieten wir kompetente (kundenspezifische) Lösungen.

Voraussetzungen im ILK

  • Technisch modernste Geräteaustattungen und Messtechnik u.a. Gaschromatographen (FID, WLD, Massendetektoren), Mikrowellenaufschlüsse, ICP-OES, Ionenchromatographie u. v. m.  
  • Einzigartige Prüf- und Messapparaturen
  • Erarbeitung und Evaluierung neuer (kundenspezifischer) Prüfmethoden
  • Mitarbeit in Normierungsausschüssen (z.B. DIN) und Mitwirkung an neuen Industriestandards
  • Teilakkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018
  • Langjährige Erfahrungen aus Forschungsprojekten und industriellen Prüfaufgaben

Mit unserer Laboranalytik erhalten Sie in allen Bereichen mehr Informationen: Angefangen von der Freigabe neuer Öle und Kältemittel bzw. deren Gemische über Wareneingangskontrollen bis hin zur Qualitätsüberwachung Ihrer Anlagen, Prozesse und Produkte im laufenden Betrieb.


Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte

Image

Korrosionsinhibitor für Ammoniak-Absorptions-Anlagen

Eine Alternative zu Chrom(VI)-Verbindungen

Image

Entwicklung eines kryogenen magnetbasierten Luftzerlegers

Angewandte kryogene Magnetohydrodynamik zur Sauerstoffanreicherung

Image

Mollier hx-Diagramm

Prozessdarstellung im hx-Diagramm

Image

Sole (Wasser)-Wärmepumpen

Prüfungen nach EN 14511 und 14825

Image

Software für Prüfstände

Individuelle Software für komplexe Prüfungen und Auswertungen


Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Empfang ILK Dresden

+49-351-4081-5000

+49-351-4081-5099

Bild ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG