Aktuelle Forschungsprojekte

Image Cool Up
Image Leistungsangebot der Lecksuche und Dichtheitsprüfung
Image Lüftungsgerät mit akustischer Regelungsoption
Image Thermische Kälteerzeugung / Absorptionskältetechnik
Image Innovative Fertigungstechnologien für Kryosorptionssysteme
Image In-Situ-Untersuchungen zum Quellverhalten von Polymerwerkstoffen unter erhöhten Drücken und Temperaturen
Image Energieeffizienzbewertung und optimierte Betriebsführung von gewerblichen Kälteanlagen
Image Laseroptische Strömungsmessung
Image Messung Isolierverpackung
Image Primäre Lärmreduktion an Ventilatoren
Image Entwicklung eines kryogenen magnetbasierten Luftzerlegers
Image Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS
Image ML-basierte Module für intelligente TGA-Planungssoftware
Image Heliumgewinnung aus Erdgas
Image Tribologische Untersuchungen im System Öl-Kältemittel-Werkstoff
Image Leistungsprüfung an Verflüssigungssätzen

Sie befinden sich hier:  Startseite /  Beratungen und Gutachten


Nachhaltiges Bauen

ILK Dresden begleitet Inbetriebnahme des HTWD Laborgebäudes

Diese Woche wurde das neue Lehr- und Laborgebäude an der HTWD eingeweiht. Das neue Gebäude mit mehr als 8.000 Quadratmetern Fläche setzt Standards im nachhaltigen Bauen und wurde nach „BNB-Gold-Standard“ zertifiziert. BNB-zertifizierte Gebäude müssen, neben vielen anderen Faktoren, einen hohen energetischen Standard aufweisen und einen großen Anteil ihrer Energieversorgung mittels erneuerbarer Energien decken.

Das Institut für Luft- und Kältetechnik (ILK Dresden) war mit dem Inbetriebnahme-Management beauftragt und begleitet das Projekt in dieser Funktion seit 2021. Auch jetzt nach der Fertigstellung sind die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des ILK Dresden weiterhin involviert. Aktuell führen sie eine 14-monatige Energieanalyse durch, um bereits in der ersten Nutzungszeit mögliche Verbesserung zu erkennen und aufzuzeigen.

Die HTW Dresden selbst hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 ein nachhaltiger Campus zu werden.

Ansprechpartner am ILK Dresden sind Undine Fleischmann und Ronny Mai - Hauptbereich Luft- und Klimatechnik.


Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte - Beratungen/ Gutachten