Aktuelle Forschungsprojekte

Image Filterprüfungen
Image All-In-One Gerät für Gefriertrocknung und Biomaterialherstellung
Image Kalibrierleck für die Wasserbad Dichtheitsprüfung
Image Verbundvorhaben Öl-Effiziente Kältesysteme – Schmierstoffwahl für Kälteanlagen unter dem Gesichtspunkt der Energieeffizienz
Image Elektrochemische Dekontamination leitfähiger Oberflächen „EDeKo II“
Image Vakuum-Flüssigeis-Technologie
Image Tribologische Untersuchungen im System Öl-Kältemittel-Werkstoff
Image Seminar Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen
Image Hybrid- Fluid für CO2-Sublimations-Kältekreislauf
Image Energieeffizienzberatung Kraft-Wärme-Kälte
Image Initiierung eines Lithiumkreislaufes – Recycling von Lithiumbromidlösungen aus Absorptionskälteanlagen (ReLiA)
Image Tieftemperaturtribologie
Image In-Situ-Untersuchungen zum Quellverhalten von Polymerwerkstoffen unter erhöhten Drücken und Temperaturen
Image Innovatives Tieftemperaturkühlsystem zur Rekondensation / Verflüssigung von technischen Gasen bis 77 K
Image Entwicklung eines kryogenen magnetbasierten Luftzerlegers
Image Wärmekraftmaschinen

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


IO-Scan – Integral messendes Optisches Scanverfahren

INNO-KOM

02/2022 - 07/2024

M.Sc. Rebekka Grüttner

+49-351-4081-5314

IO-Scan

Entwicklung eines photometrischen Messverfahrens zur Bestimmung der Luftwechselrate in Innenräumen

Motivation

  • Raumluftqualität in Form der Luftwechselrate kostengünstig und in Echtzeit bewerten
  • Wirkungsweise von Raumlufttechnischen Anlagen in Aufenthaltsbereichen überprüfen und optimieren
  • Möglichkeit zur Beurteilung der Aerosolreduktion durch das Zusammenwirken von Fensterlüftung, Gebäudelüftungsanlage und mobilen Raumluftreinigern

Projektziel

  • Selbstkalibrierendes Messsystem
  • Abweichung gegenüber bisher üblichen Spurengas-messungen soll maximal 10 % betragen
  • Ergebnisse in Echtzeit können Einflüsse von Änderungen des Lüftungssystems während des Messvorgangs erfassen und bewerten
  • Angestrebte Messtiefe im Raum: 1 m bis 50 m

Lösungsansatz

  • eingebrachte Nebelaerosole in der Raumluft beeinflussen die zu messende Lichttransmission
  • Durchstrahlung eines Luft-Aerosolgemisches und Nutzung des gemessenen Transmissionsgrades zur Bestimmung der Luftwechselrate
  • Integrale optische Echtzeitmessung über individuelle Entfernung im Innenraum

Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte

Image

Ultradichte Kryoröhrchen als neuartige Primärpackmittel - Ultrakryo

Minimierung der Kontamination bei der kryogenen Lagerung biologischer Proben

Image

Apparatur und Verfahren zur Degradationsprüfung

Auslegung von Prüfverfahren für biologisch abbaubare Medizinprodukte

Image

All-In-One Gerät für Gefriertrocknung und Biomaterialherstellung

mit automatisierter Einfrier- und Sterilisationsoption

Image

Chemische Wasserbinder/Enteiser für Kältekreisläufe - CheWa

Energetisch und Bauteiloptimierte Kältekreisläufe kleiner Leistung