Aktuelle Forschungsprojekte

Image Heliumgewinnung aus Erdgas
Image Zertifizierbare Verbindungsarten in der Kryotechnik
Image Wasserstoff- und Methan-Versuchsfeld am ILK
Image 3D - Strömungssensor
Image Kälte-Erzeugung und Kältespeicherung
Image Messung Isolierverpackung
Image Kalibrierleck für die Wasserbad Dichtheitsprüfung
Image Modulares Speichersystem für solare Kühlung
Image Prüfung mobiler Leckdetektoren nach DIN EN 14624
Image Mikrofluidisches Expansionsventil
Image Automatisierte Gasschleife
Image Strömungssimulation CFD
Image Elektrochemische Dekontamination leitfähiger Oberflächen „EDeKo II“
Image Mikrowärmeübertrager in der Kältetechnik
Image Primäre Lärmreduktion an Ventilatoren
Image Textiler Wärme- und Stoffübertrager in KVS-Systemen

Sie befinden sich hier:   /  Startseite


AMEV überarbeitet Kälterichtlinie

Fachtreffen am ILK Dresden

6919

Am 12. und 13. Februar 2024 trafen sich am ILK Dresden AMEV-Mitglieder, um die Überarbeitung der „Kälte-Richtlinie 2017“ zu starten. Im Arbeitskreis Maschinen- und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (AMEV) versammeln sich Fachleute für Technische Gebäudeausrüstung aus Bund, Ländern und Gemeinden.

Die herausgegebenen Richtlinien und Empfehlungen geben Hinweise, wie unter den aktuellen Rahmenbedingungen europäischer und nationaler Regelwerke (Richtlinien, Gesetze, Verordnungen und Normen) für kommunale und staatliche Gebäude verfahren werden soll. Sie dienen den Planern der öffentlichen Hand als Hilfe, die Anforderungen der einschlägigen Regelwerke nach den Maßgaben von Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit unter Beachtung des Klimaschutzes umzusetzen. Die Empfehlung soll gleichermaßen das Personal in den Verwaltungen des Bundes, der Länder und Kommunen beim zuverlässigen, wirtschaftlichen und energiesparenden Betrieb unterstützen.

https://www.amev-online.de/

Ihre Anfrage