Aktuelle Forschungsprojekte

Image Mikrofluidisches Expansionsventil
Image In-Situ-Untersuchungen zum Quellverhalten von Polymerwerkstoffen unter erhöhten Drücken und Temperaturen
Image Intelligente innovative Stromversorgung für supraleitende Spulen
Image Lecksuche und Dichtheitsprüfung
Image Entwicklung Prüfverfahren und Prüfstand für stationäre Einbau-Kältesätze
Image Füllmengenreduzierung
Image Cl.Ai.Co - Clever Air Components
Image Untersuchungen von Werkstoffen
Image Kryostate aus GFK oder Metall
Image Industrie-4.0-Membran-Wärme-und-Stoffübertrager (i-MWÜ4.0)
Image Controlled Rate Freezing-Gerät für Multiwellplatten (CRF-Multi)
Image Thermische Speicherung mit PCM
Image Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen
Image Tieftemperaturtribologie
Image Elektronische Multifunktionsmodule für kryogene Anwendungen
Image Tribologische Untersuchungen im System Öl-Kältemittel-Werkstoff

Sie befinden sich hier:  Startseite /  Softwareentwicklung


Cl.Ai.Co - Clever Air Components

Sächsische Aufbaubank

12/2019 – 03/2022

Dr.-Ing. Ralph Krause

+49-351-4081-650

in Bearbeitung

ZLT

Entwicklung eines innovativen Systems für eine energieeffiziente Gebäudeklimatisierung

Motivation

  • 40 % des Energieverbrauchs in Deutschland verursacht der Gebäudesektor
  • erklärtes Ziel der Bundesregierung ist ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand bis zum Jahr 2050
  • Bedarf an Primärenergie muss um 80 % gesenkt werden
  • neue Impulse im Gebäudebereich sind dafür notwendig

Lösungsansatz

  • Patentschrift EP 3 425 300 A2, Verfahren zur Klimatisierung eines Gebäudes und eine Vorrichtung zur Durchführung des Verfahrens
  • Nutzung von Methoden aus der KI
  • digitaler Zwilling zum Trainieren einer intelligenten selbstlernenden Steuerung

Projetkziel

  • intelligente Steuerung mit Berücksichtigung von Nutzeranforderung, Nutzungsgewohnheiten, Wetterdaten, verfügbare (regenerative) Energiequellen, …
  • Schaffung einer angepassten KI und eines digitalen Zwillings
  • Klimasystem integrierbar in den BIM-Prozess für Planung und Anlagenbetrieb
  • offene/ transparente Schnittstellen für die Gebäudeautomation
  • Skalierbarkeit der Anlagentechnik

Ihre Anfrage zum Projekt

Weitere Projekte - Softwareentwicklung

Image

Software für die TGA-Planung

Auslegung Kühllast und Jahressimulation (VDI 2078, VDI 6007, VDI 6020)

Image

Strömungssimulation CFD

Wissenschaftliche Untersuchung von Strömungen

Image

Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation mit TRNSYS

Wissenschaftliche Analyse thermodynamischer Prozesse in Gebäuden und Anlagen

Image

Elektronische Multifunktionsmodule für kryogene Anwendungen

Elektronik mit geringem Verkabelungsaufwand - mehr als 100 Sensoren über eine Durchführung

Image

Füllmengenreduzierung

Wie viel Kältemittel muss gefüllt werden?


Kontakt

Institut für Luft- und Kältetechnik - Gemeinnützige Gesellschaft mbH
Bertolt-Brecht-Allee 20, 01309 Dresden


Sekretariat der Geschäftsleitung

+49-351-4081-520

+49-351-4081-525

Bild ISO 9001
Bild Zuse Mitglied Bild SIG