Aktuelle Forschungsprojekte

Image Klimatechnik-Betriebsoptimierung mittels maschinellem Lernen
Image In-Situ-Quellverhalten von Polymeren in brennbaren Fluiden
Image Pulse-Tube Kryokühler
Image Primäre Lärmreduktion an Ventilatoren
Image Korrosionsinhibitor für Absorptionskälteanlagen
Image Prüfbad-Haube
Image Nachweis der Lagerbeständigkeit von Kryoröhrchen
Image In-Situ-Untersuchungen zum Quellverhalten von Polymerwerkstoffen unter erhöhten Drücken und Temperaturen
Image Cool Up
Image Akustik und Schwingungen
Image Rauscharme, nichtmetallische Flüssig-Heliumkryostate
Image Magnetfeldbeeinflusster Schmelzpunkt des Wassers
Image Innovativer magnetbasierter Parawasserstoffkonverter
Image Thermische Kälteerzeugung / Absorptionskältetechnik
Image Messung Isolierverpackung
Image Rohrgekapselte Latentwärmespeicher

Sie befinden sich hier:  Startseite /  News /  News Archiv


Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI

Prof. Dr.-Ing. Uwe Franzke erhält die VDI-Auszeichnung

2103

Am 06. Oktober 2017 wurde Prof. Franzke (ILK Dresden) im Rahmen der VDI-Jahrestagung mit der Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung wird seit 1991 von der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik in Würdigung der hervorragenden und beispielhaften Persönlichkeit des Namensgebers verliehen als Auszeichnung für besonders verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter oder Ingenieure, die auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung besondere Verdienste erworben haben.

Prof. Franzke erhielt diese Auszeichnung für sein großes Engagement in der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik. Als erster Vorsitzender der in 2009 gegründeten Gesellschaft hat er maßgeblich zum Erfolg der neuen Struktur für alle an der Planung, am Bau und Betrieb von Gebäuden beteiligten Fachleuten beigetragen.

Unter seiner Federführung wurden wegweisende Regelwerke des VDI im Bereich der Raumlufttechnik weiterentwickelt. Darüber hinaus hat er überfachlich auch die VDI 1000, als Grundlage der Richtlinienarbeit, als Vorsitzender geprägt.

Ihre Anfrage

weitere Informationen /Veranstaltungen